Bericht zur Mannschaftswertung während der DM KDK Jugend B und Jugend A und Junioren 2014

Die Beteiligung an den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Kraftdreikampf der Jugend - B, Jugend - A und Junioren ist in den letzten Jahren so weit zurück gegangen, das wir beschlossen haben, sie als eigenständige Meisterschaft abzusetzen. Dafür wird es im Rahmen der Deutschen Meisterschaften im Kraftdreikampf der Jugend - B, Jugend - A und Junioren eine Mannschaftsmeisterschaftswertung geben. Alle Vereine, die drei oder mehr Jugendliche - B oder Jugendliche - A und Junioren melden, nehmen ohne besondere Meldung an der Mannschaftsmeisterwertung teil.

In diesem Jahr waren das drei Vereine bei der Jugend - B und sechs Vereine bei der Jugend - A und den Junioren.

Wertung – Jugend – B


Ein schöner Abschluss mit 95 kg für David Schnorr

Erfolgreichste Mannschaft in der Jugend – B Klasse war der SV Quitt Ankum mit 764,74 Punkten. Somit konnten David Schnorr, David Weitmeier, Ergjan Pushkolli und Betreuer Valeri Karpov den neuen Wanderpokal vom BVDK in Empfang nehmen.


Justin Ernst in seinem ersten Beugeversuch

Den zweiten Platz belegten Justin Ernst und seine beiden Mannschaftskameradinnen Nicole Bergmann und Jessica Markus von Powerlifting Lauchhammer mit 723,16 Punkten.


Celine Hein in ihrem zweiten Versuch

Andre Mendyka, Celine Hein und Marvin Skopp vom Kraftsportverein Weissensee erreichten mit einer Leistung von 713,24 Punkte den dritten Platz.

Wertung – Junioren & Jugend – A


Eren Kayadan drückt Deutschen Rekord

Bei der Wertung der Jugend – A und Junioren erreichte der KSV Langen mit 1.215,88 Punkten den ersten Platz. Die Kaderathleten Marius Milla und Eren Kayadan erreichten dabei jeweils 481,59 Punkte und 462,85 Punkte, sowie Michaela Malcomess 271,44 Punkte.


Anja Schreiner - stärkste weibliche Starterin

Den zweiten Platz sicherten sich Anja Schreiner, Matthias Kürzinger und Kevin Litwitz vom SC Oberölsbach mit 1.192,86 Punkte. Dabei erreichte Anja Schreiner mit 479,21 Punkten die höchste Punktzahl bei den weiblichen Teilnehmerinnen.


Anne Jasmin Scholz in der Kniebeuge

Den dritten Platz konnten Anni Beckert, Anne Jasmin Scholz und Martin Scholz vom ausrichtenden Verein Powerlifting Lauchhammer mit 1.092,31 Punkten belegen.

Alle Teilnehmer bekamen Urkunden und Medaillen.

Leider nicht in die Medaillenränge schafften es der AC Lauchhammer ( Platz vier mit 939,29 Punkten) und der AC Rüdersdorf (Platz fünf mit 855,30 Punkte ).

Beim HSC Pfatter trat ein Athlet nicht an. Somit verfehlten sie die Mannschaftswertung.

 

Karl-Heinz Voscul
Referent für Mannschaftswettkämpfe im BVDK

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Um Spam zu vermeiden, beantworten Sie bitte die Frage.
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de