Kraftdreikampf

Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf 2015

Das kleine Hamm in Luxemburg veranstaltete unter Führung des IPF Präsidenten Gaston Parage die diesjährigen Weltmeisterschaften der Männer und Frauen im Kraftdreikampf. Am Sonntag stand zunächst der IPF Congress an, an dem sowohl unser Vizepräsident Sport, Anton Speth, als auch unser Bundestrainer, Francesco Virzi, teilgenommen haben. Der diesjährige Congress war richtungsweisend, da die IPF Riege neu gewählt wurde. So ist nun nicht mehr Johnny Graham Vizepräsident in der IPF, sondern Sidmundir Petrusson aus Island.

Vorbericht - WM der Aktiven 2015

Vom 09. bis zum 15. November 2015 finden die Weltmeisterschaften der Aktiven in Hamm / Luxemburg statt. Unser Team besteht aus folgenden Athleten: 

Frauen

Das Frauenteam besteht aus drei Starterinnen.

Deutsche Meisterschaften im Kraftdreikampf der Jugend und Junioren 2015

Am 24. und 25. Oktober fanden die Deutschen Nachwuchsmeisterschaften im Kraftdreikampf beim Powerlifting Lauchhammer statt. Frank Hurrass wies bei der Eröffnung darauf hin, dass es sich bereits um die 16. nationale Meisterschaft sei Gründung des Vereins handele.

Am ersten Tag durften alle weiblichen Sportlerinnen, die gesamte männliche Jugend sowie die Junioren bis zur Klasse bis 83 kg an den Start gehen.

Zweiter Kaderlehrgang des WM Aktive Teams

Vom 16. bis 18. Oktober fand der zweite WM-Kaderlehrgang in Vorbereitung auf die Weltmeisterschaften der Aktiven in Heiligenrode statt.

Donau-Cup im Kraftdreikampf 2015

Am 10. Oktober fand der 21. Donau-Cup im landschaftlich schönen Imst in Österreich statt. Aufgrund drei verletzungsbedingter Absagen sind wir letztendlich mit einem halben Damenteam und einem vollen Männerteam angereist. Am Donau-Cup können alle Länder teilnehmen, durch deren Land die Donau fließt. Dieses Jahr fanden neben unserem Team auch die Slovakei und Rumänien den Weg nach Österreich. Österreich selber ging jeweils mit einem vollem Team an den Start.

Resümee zum ersten Ausbildungsabschnitt der Trainer C- Lizenz im Kraftdreikampf

Am 02. Bis 04 Oktober 2015 fand im „Fitness Treff“  Hämelerwald (Leistungsstützpunkt des BVDK), der erste Ausbildungsblock zur Trainer C-Lizenz im Kraftdreikampf statt. Aus den verschiedensten Bundesländern sind 16 Teilnehmer angereist, um mit dem Erwerb dieser Lizenz eine fachgerechte Unterweisungen in ihren Vereinen sicherzustellen.

Vorbericht zum Donau-Cup 2015

Der Donau-Cup findet alle zwei Jahre statt. Es sind alle 11 Mitgliedsnationen eingeladen, durch welche die Donau fließt. Beim Donau-Cup handelt es sich um einen Mannschaftswettkampf. Die stärkste Nation wird im Bereich der Frauen- und auch Männermannschaft ermittelt und bekommt einen Wanderpokal. Der diesjährige Cup findet in Imst (Österreich) statt.

Vorbericht zur WM KDK der Senioren in Aurora/Denver

Bereits nächste Woche vom 29. September bis zum 3. Oktober 2015 werden die Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf der Altersklassen in Aurora/Denver im US-Bundesstaat Colorado ausgerichtet.

Deutsche Meisterschaften im klassischen Kraftdreikampf 2015

Am vergangen Wochenende fand die bisher größte Meisterschaft Deutschlands statt. Die deutschen Meisterschaften im Powerlifting (Freitag und Samstag) und Bankdrücken (Sonntag). Es traten weit über 350 Teilnehmer an.

Bericht zur offenen Landesmeisterschaft KDK in Niedersachsen

Am 22. August 2015 fanden die offenen Niedersächsischen Landesmeisterschaften im Kraftdreikampf (RAW und mit Equipment) beim VfV Cremlingen statt.

Seiten

Subscribe to RSS - Kraftdreikampf
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de