29. Bavaria-Cup im Kreuzheben beim Stemmclub

Nach Eingang der Meldungen umfasst das internationale Turnier ein Starterfeld von 106 Kraftsportlern aus 26 Vereinen, zuzüglich 10 Mannschaften.

Erster Equipment Lehrgang des BGKV in Oberölsbach

Der erste Equipment Lehrgang des BGKV e. V. fand am vergangenen Samstag in den Räumen des SC Oberölsbach statt und war mit zwölf Athleten und sechs Betreuern gut besucht.

Thüringer Titelkämpfe im Kreuzheben 2018

Motor Arnstadt ist wieder da - als Ausrichter
Bierfassheber - Weißensee’r und Jena jubeln am meisten.

KSV Mainz 08 siegt im Finale der Bundesliga 2018 mit neuem Mannschaftsrekord

Wieder einmal hatten sich die sechs stärksten Mannschaften Deutschlands am 26. Mai zum Endkampf getroffen. Dieses Mal wieder in der schönen Stadt Barth. Sven Lange und sein Team haben ja schon reichlich Erfahrungen beim Ausrichten von Endkämpfen gesammelt. So fanden die Athleten auch dieses Mal wieder beste Voraussetzungen vor und wurden durch Sprecher Jan Bast perfekt durch den Wettkampf geführt.

Vorbericht zu den Weltmeisterschaften im Classic-Kraftdreikampf

Die kanadische Millionenmetropole Calgary ist ab Morgen (06. Juni 2018) der Austragungsort für die diesjährigen Weltmeisterschaften im Classic-Kraftdreikampf aller Altersklassen. Sportlich bekannt wurde die größte Stadt der Provinz Alberta durch die Austragung der olympischen Winterspiele im Jahre 1988.

Bayerische Meisterschaften KDK Classic mit sehr hoher Teilnehmerzahl und vielen Landesrekorden

Am 12. und 13. Mai fanden beim AC Bavaria Forchheim die ersten Bayerischen Meisterschaften im Kraftdreikampf Classic statt. Schon im Vorfeld war klar, dass bei 155 gemeldeten Teilnehmer/innen der Wettkampf an zwei Tagen durchgeführt und der Ablauf sehr straff organisiert werden muss, um die Veranstaltung gut über die Bühne zu bringen. Letztendlich gingen 141 Teilnehmer/innen aus 26 Vereinen an den Start.

Weltmeisterschaft im Bankdrücken der Masters 2018 (Classic)

Hinter uns liegen ereignisreiche Tage in Vantaa in der Nähe der finnischen Hauptstadt Helsinki und nun sind auch die dritten Weltmeisterschaften im Bankdrücken Classic aller Altersklassen Geschichte.

Titel gehen an Gotha, Roßdorf und Weißensee

Jugendkraftdreikampf hat in Thüringen seit einigen Jahren im Günstedter Gemeindesaal eine Bühne. Als Standortbestimmung der Jugendathleten konnte die seit sechs Jahren als Thüringen offenen Classic-Kreismeisterschaft im Dreikampf durchgeführte, exklusiv für die Jugend durch den KSV Weißensee organisierte Veranstaltung auch dieses Jahr angeboten werden.

Silbermedaille für Joschua-Noah Berger bei der WM im Classic-Bankdrücken

Top 10 Platzierung für Sandra Augustiniok und Philipp Ziemer 

Nur vier Wochen nach der Weltmeisterschaft im Equipped-Bankdrücken fanden vom 17.05. bis 19. Mai 2018 die Classic-Weltmeisterschaften im Bankdrücken der Jugend, Junioren und Aktiven im finnischen Vantaa statt.

Seiten

Subscribe to Aktuelle Nachrichten
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de