Deutsche Meisterschaften im Classic Bankdrücken 2015

Im Anschluss an die Deutschen Classic Meisterschaften im Kraftdreikampf folgte am vergangenen Sonntag die Deutsche Classic Meisterschaft im Bankdrücken.

Wie auch im KDK, werde ich hier nur ein paar Highlights hervorheben. Die komplette Ergebnisliste findet Ihr unter:

Ergebnisse DM Bankdrücken RAW 2015

Wie bereits an den Vortagen bot der ausrichtende Powerlifting Lauchhammer äußerst gute Bedingungen für diesen Jahreshöhepunkt der RAW-Gemeinde. Mit einigen externen Helfern konnte auch dieser Tag super über die Bühne gebracht werden.

Nun zu den Höhepunkten der Bankdrück-Sportler

Im Damenbereich war die Teilnehmerzahl nicht besonders hoch, so dass die meisten Altersstufen selten mehr als zwei Sportlerinnen aufweisen konnten. Nichts desto trotz wurden schöne Leistungen gezeigt.

Pia Dießner und Helene Dinse zeigten schöne Leistungen im Nachwuchsbereich (A- und B-Jugend).

Bei den Seniorinnen dominierte klar Regina Haas. Sie wurde Relativsiegerin der Altersklasse II und erreichte die höchste Punktzahl aller teilnehmenden Damen (altersklassenunabhängig). Auch Gabi Hirner (AK II) zeigte wieder einmal eine sehr starke Leistung, die auch locker noch bei den Aktiven vorzeigbar ist. Anita Thimm wurde Siegerin der AK III.

Bester Jugendlicher Bankdrücker wurde der B-Jugendliche Alexander Voigt, der mit seiner Leistung auch die A-Jugendlichen alt aussehen ließ. Bester Junior wurde Lukas Ritzrow bei runden 200 kg und 122 Relativpunkten. Gefolgt von Michael Meier mit 114 Relativpunkten . Beide wussten zu gefallen.

Bei den Senioren stach Klaus Homrich (AKIII) deutlich heraus. Er erreichte die Höchstpunktzahl aller seiner (altersklassenunabhängig) Mitkonkurrenten. Aber auch Hans-Peter Falk und Werner Richter zeigten gewaltige Leistungen, die nicht so häufig zu sehen sind in dem gehobenen Alter. Da kann ich nur meinen Hut ziehen. Auch in der AK IV gab es einen Gesamtsieger: Horst Lorenz.

Bei den Aktiven darf sich nun Uwe Schmutzler „stärkster Classic Bankdrücker“ Deutschlands nennen, der die Relativwertung gewann und die höchste Punktzahl des Tages erreichte.

 

Francesco Virzi
Bundestrainer Kraftdreikampf im BVDK e. V.

Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de