Thüringer Landesmannschaftsmeisterschaft im Kraftdreikampf

Die 2. Runde und gleichzeitig die Finalrunde der Thüringer Landesmannschaftsmeisterschaften im Kraftdreikampf (Kniebeuge, Bankdrücken und Kreuzheben) wurde wieder in der alten, ehrwürdigen Sporthalle an der Hammerecke von den Kraftsportlern der SG Motor Arnstadt in bekannt hoher Qualität ausgerichtet.

Das war der Hammer in der Turnhalle an der Hammerecke in Arnstadt

Als am 08. März 2014 Werner Häfner, Kampfrichterobmann für Kraftdreikampf im Thüringer Athletenverband in Arnstadt, in der Turnhalle an der Hammerecke vor Beginn der zweiten Runde (Endrunde) der Thüringer Landesmannschaftsmeisterschaften im Kraftdreikampf mit seinen Dankesworten für die erhaltenen 10.000 € finanzielle Zuwendung durch den Sparkassen-und Giroverband begann, ahnte er noch nicht was für eine weitere Überraschung auf ihn zukommen wird.

Bayernligasieger fit für die 1. Bundesliga

Am 01. März 2014 fand die Rückrunde der Bayernliga im Kraftdreikampf in den Hallen des Stemmclub Bavaria 20 Landshut statt. Es gingen alle acht Mannschaften in kompletter Besetzung an den Start. Bereits zu Beginn lag das Gewisse Etwas in der Luft, dass es wieder heiß hergehen wird und sich die Sportlerinnen und Sportler zu Höchstleistungen aufheizen werden.

Bericht zur offenen LM Kreuzheben in Niedersachsen

Am 01. März 2014 fanden die offenen Niedersächsischen Landesmeisterschaften im Kreuzheben beim VfV Cremlingen statt. Mit 41 gemeldeten Teilnehmern war die Beteiligung gut.

Sportler des Jahres 2013 im NGV – Wilfried Häusler

Am 23. Februar 2014 wurde Wilfried Häusler auf dem Verbandstag des Niedersächsischen Gewichtheber Verbandes ( NGV ) zum „Sportler des Jahres 2013“ geehrt.

Wilfried ist 71 Jahre alt, trainiert beim MTV Vater Jahn Peine und startet in der Gewichtsklasse bis 74 kg.

Präsident des Bayerischen Gewichtheber- und Kraftsportverbandes, Alwin Otto, feiert im April seinen 70. Geburtstag

Seinen 70. Geburtstag darf der Vorsitzende des Bayerischen Gewichtheber- und Kraftsportverbandes Alwin Otto im April feiern. Dies ist aber für unseren äußerst vitalen Sportfreund keinesfalls ein Grund sich zurückzulehnen. Ganz im Gegenteil leitet der ehemalige langjährige Vizepräsident für Verwaltung und Organisation seit 2012 als gewählter Vorsitzender und Präsident mit viel Engagement die Geschicke des bayerischen Gewichtheberverbandes.

Bericht zur DM der Aktiven in Lauchhammer

Am 15. Februar 2014 gingen in Lauchhammer bei den Deutschen Meisterschaften der Aktiven insgesamt 19 Frauen und 32 Männer an den Start. Ein erfreuliches Ergebnis im Vergleich zu den beiden Vorjahren.

Vorbericht zu den Deutschen Meisterschaften der Aktiven 2014

Der AC Lauchhammer ist an diesem Wochenende Ausrichter der diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Kraftdreikampf der Aktiven. Aufgrund der Terminverlegung von Herbst auf das Frühjahr haben mit 52 Startern (davon 19 Frauen und 33 Männer) deutlich mehr Teilnehmer gemeldet als in den Vorjahren.

1. Wettkampftag in der Bundesliga KDK 2014

Die drei Neulinge dominieren den ersten Kampftag!

Am 25. Januar fand die erste von drei Vorrunden in Barth, Lauchhammer und Oberölsbach statt. 15 Mannschaften traten gegeneinander an. Einige Überraschungen hatte der erste Tag in sich. Der Süden dominiert, der Norden schwächelt teilweise.

Seiten

Subscribe to Aktuelle Nachrichten
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de