Aktive

Westeuropäische Meisterschaften

Die für die meisten unter dem alten Namen „Western-European-Cup“ bekannte Westeuropäische Meisterschaft fand im sonnigen Turin/Italien vom 8. bis 10. September statt.

Vorbericht zu den westeuropäischen Meisterschaften 2016

Im vergangenen Jahr haben wir uns dafür entschieden, den näher gelegenen und oftmals schlecht besuchten Donau-Cup, anstelle der West-EM zu beschicken. In diesem Jahr werden wir wieder an der westeuropäischen Meisterschaft teilnehmen. Diese findet in Turin (ITA) vom 7. bis 11. September statt.

Unsere Delegation ist überschaubar klein. Wir werden mit einer Athletin und fünf Athleten antreten.

Vorbericht zu den Europameisterschaften im Bankdrücken der Junioren & Aktiven 2016

Vom 18. bis 20. August 2016 finden die Europameisterschaften im Bankdrücken der Aktiven und erstmals auch der Junioren im isländischen Keflavik statt. Für Deutschland am Start sind eine weibliche Athletin und drei männliche Athleten.

Bericht von der Classic-WM im Bankdrücken

Vorwort:

Bevor ich mit meinem eigentlichen Bericht beginne, hier ein paar Dinge, die ich im Umfeld dieser WM mitbekommen habe. In den sozialen Netzwerken wurde vor der WM, während der WM und im Nachgang sehr heftig diskutiert.

Bericht zur WM Classic 2016

Seit 2015 finden die Weltmeisterschaften im Classic Powerlifting aller Altersklassen gemeinsam statt. Im vergangenen Jahr fand diese Riesenveranstaltung noch auf europäischem Boden statt. In diesem Jahr ging die Reise in die USA, nach Killeen / Texas.

Licht und Schatten auf den Europameisterschaften der Aktiven

Wie nicht anders zu erwarten, wurden uns in Pilsen vom tschechischen Verband erstklassige Wettkampfbedingungen geboten, die einer Europameisterschaft würdig sind. Von der Unterkunft, über den Aufwärmraum bis hin zur Wettkampfbühne gibt es nur Positives zu berichten. Auch das Streaming-Team um Eric Rupp machte eine super Arbeit, wodurch wir auch Vorort den Wettkampf auf schönen Monitoren während des Wettkampfes verfolgen konnten – dies ist ein großer Vorteil für alle Coaches. 

Europameisterschaften der Aktiven im Kraftdreikampf

Vom 11. bis 14. Mai finden die diesjährigen Europameisterschaften der Frauen und Männer im kraftdreikampferprobten Pilsen, Tschechien statt. Wie gewohnt dürfte uns das Team um Vladimir Mati optimale Bedingungen für die Ausübung unseres Sportes liefern.

Goldregen für das deutsche Team bei den Weltmeisterschaften im Bankdrücken der Jugend, Junioren & Aktiven 2016

Vom 22 bis 24.05.2016 fanden im dänischen Rödby die Weltmeisterschaften im Bankdrücken der Jugend, Junioren & Aktiven statt. Insgesamt gingen 89 weibliche Athletinnen und 144 männliche Athleten an die Hantel. Zusammen mit den Masters, die vom 19. – 21.04. am selben Ort gestartet sind, nahmen 498 Athleten bei diesen Weltmeisterschaften teil.

Seiten

Subscribe to RSS - Aktive
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de