EM

Vorbericht zur Classic EM im Kraftdreikampf der Jugend, Junioren und Aktiven in Kaunas

Die litauische Großstadt Kaunas ist vom 24. November bis zum 02. Dezember Austragungsort der diesjährigen Europameisterschaften im Classic-Kraftdreikampf. Zu diesen Titelkämpfen haben insgesamt 486 Sportler (208 Frauen und 278 Männer) gemeldet. Für das deutsche Team sind insgesamt 16 Athleten am Start.

Wettkämpfe der Frauen:

Europameisterschaft im Bankdrücken der Altersklassen 2018 (mit Equipment)

Den Abschluss der internationalen Wettkämpfe im Bankdrücken bildeten die Europameisterschaften mit Equipment. Da der Austragungsort Luxemburg von Deutschland aus zum Teil mit dem Auto gut zu erreichen ist und sich Kosten für Übernachtung und Anreise im Vergleich zu anderen Meisterschaften im Rahmen hielten, waren die Masters mit einem relativ großen Team vertreten. 15 Männer und elf Frauen kämpften bei der Europameisterschaft um Medaillen und Platzierungen.

Silbermedaillen für Sonja Stefanie Krüger und Dominik Bogensperger bei der EM in Hamm

Hamm in Luxemburg war vom 10. bis 13. Oktober 2018 der Gastgeber der Europameisterschaften im Equipped-Bankdrücken der Junioren und Aktiven. Die Mannschaft um Alain Hammang richtete in allen Belangen einen guten Wettkampf aus. Vom Aufwärmraum bis zur Bühnencrew, die extra aus Tschechien kam, war alles zur vollsten Zufriedenheit der Athleten.

Abschluss der internationalen Wettkämpfe in Luxemburg

Vorbericht zur Europameisterschaft im Bankdrücken der Masters mit Equipment 2018

Vorbericht zu den Europameisterschaften im Bankdrücken der Junioren und Aktiven im Bankdrücken 2018

Vom 10. bis 13. Oktober2018 finden in Hamm / Luxemburg die EPF-Europameisterschaften im Bankdrücken der Junioren und Aktiven statt. 56 Frauen und 82 Männer werden bei den Junioren und Aktiven starten.

Silbermedaille für Silvia Szarvas bei den Europameisterschaften im Classic-Bankdrücken

Vom 09. bis 12. August 2018 fanden im französischen Merignac nahe Bordeaux die Europameisterschaften im Classic-Bankdrücken der Aktiven und Junioren statt. Insgesamt gingen 65 weibliche Athletinnen bei den Juniorinnen und Aktiven und 96 männliche Athleten bei den Junioren und Aktiven an die Hantel.

Heiße Wettkämpfe in Frankreich – Vorbericht zur Europameisterschaft im Bankdrücken der Masters 2018 (Classic)

Mitten im Ferienmonat August und bei hochsommerlichen Temperaturen findet die Europameisterschaft im Bankdrücken Classic statt. Austragungsort ist Merignac. Merignac ist ein Vorort von Bordeaux mit ca. 70.000 Einwohnern und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Flughafens. Der Ort Mérignac ist die zweitgrößte Stadt im Department Gironde und bekannt als Weinbauort in der Weinbauregion Graves.

Vorbericht zu den Europameisterschaften im Bankdrücken der Jugend, Junioren und Aktiven im Classic-Bankdrücken 2018

Vom 9. bis 12. August 2018 finden in Merignac / Frankreich in der Nähe von Bordeaux die EPF-Europameisterschaften im Classic-Bankdrücken der Jugend, Junioren, und Aktiven statt.

Es werden 79 Frauen und 113 Männer bei der Jugend, Junioren und Aktiven bei dieser EM an den Start gehen.

Vorbericht zu den Europameisterschaften im Kraftdreikampf der Senioren

In der nächsten Woche, ab Dienstag, 3. Juli finden die diesjährigen Europameisterschaften der Senioren mit Equipment im wohlbekannten Park-Hotel in Pilsen statt. Anfahrt, Unterbringung, aber in erster Linie auch die Wettkampfbedingungen sind den meisten schon von zahlreichen vorherigen Wettkämpfen bekannt.

Europameisterschaften im Kraftdreikampf

Im tschechischen Pilsen fanden die diesjährigen Europameisterschaften im Kraftdreikampf statt. Gewohnt routiniert zog das tschechische Team diese Veranstaltung durch. Im Kongress Center fehlte es an nichts. Somit hatte die deutsche Mannschaft die besten Bedingungen für diese Titelkämpfe. 

Seiten

Subscribe to RSS - EM
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de