KDK

Bayerische Meisterschaften KDK Classic mit sehr hoher Teilnehmerzahl und vielen Landesrekorden

Am 12. und 13. Mai fanden beim AC Bavaria Forchheim die ersten Bayerischen Meisterschaften im Kraftdreikampf Classic statt. Schon im Vorfeld war klar, dass bei 155 gemeldeten Teilnehmer/innen der Wettkampf an zwei Tagen durchgeführt und der Ablauf sehr straff organisiert werden muss, um die Veranstaltung gut über die Bühne zu bringen. Letztendlich gingen 141 Teilnehmer/innen aus 26 Vereinen an den Start.

Titel gehen an Gotha, Roßdorf und Weißensee

Jugendkraftdreikampf hat in Thüringen seit einigen Jahren im Günstedter Gemeindesaal eine Bühne. Als Standortbestimmung der Jugendathleten konnte die seit sechs Jahren als Thüringen offenen Classic-Kreismeisterschaft im Dreikampf durchgeführte, exklusiv für die Jugend durch den KSV Weißensee organisierte Veranstaltung auch dieses Jahr angeboten werden.

Europameisterschaften im Kraftdreikampf

Im tschechischen Pilsen fanden die diesjährigen Europameisterschaften im Kraftdreikampf statt. Gewohnt routiniert zog das tschechische Team diese Veranstaltung durch. Im Kongress Center fehlte es an nichts. Somit hatte die deutsche Mannschaft die besten Bedingungen für diese Titelkämpfe. 

Landesmeisterschaft in NRW mit Spitzenleistungen!

 Am 05. und 06. Mai fanden beim SV Westerholt in Herten die Landesmeisterschaften und Landesmannschaftsmeisterschaften im Kraftdreikampf statt. Von 118 gemeldeten Athleten gingen 110 an den Start, die an zwei Tagen Spitzenleistungen auf der Wettkampfbühne zeigten und zahlreiche Landesrekorde, sowie inoffizielle deutsche Rekorde aufstellen konnten.

Vorbericht zu den Europameisterschaften im Kraftdreikampf mit Equipment

Vom 06. bis 12. Mai 2018 finden im tschechischen Pilsen die Europameisterschaften im Kraftdreikampf mit Equipment statt. Insgesamt sind bei diesem Wettkampf 262 Athleten - davon 111 Frauen und 151 Männer – gemeldet. Der Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V. ist bei diesen Kontinentalmeisterschaften mit zehn Sportlerinnen und Sportlern vertreten.

LM KDK in NRW mit Rekordmeldung

Am 05. und 06. Mai findet die Landes- und Landesmannschaftsmeisterschaft im Kraftdreikampf für Nordrhein-Westfalen in Herten statt. Mit 118 Meldungen gibt es wieder eine Steigerung zum Vorjahr und wieder ein Wettkampf über zwei Tage. Meldespitzenreiter sind der Aachener Kraftsport e. V. mit 29 Meldungen und Kraftsport Colonia mit 21 gemeldeten Athleten.

Die Würfel sind gefallen – auf nach Barth!

Der letzte und entscheidende Wettkampftag der Bundesliga Kraftdreikampf 2018 hatte noch die eine oder andere Überraschung im Petto. Der KSV Mainz pulverisiert den Mannschaftsrekord und lässt keine Fragen zu, wer den Titel 2018 abstauben mag. So wie es aussieht, kann sich Mainz nur selber schlagen.

1. Europameisterschaften im Classic Kraftdreikampf der Senioren

Die ersten Europameisterschaften Classic, welche speziell für die Altersklassen durchgeführt wurden, fanden Anfang März im schwedischen Helsingborg statt.

Die Würfel sind fast gefallen – es bleibt spannend!

Der zweite Wettkampftag der Bundesliga Kraftdreikampf 2018 ist nun schon Geschichte. Der KSV Mainz hat daheim richtig einen rausgehauen und sich auf Platz zwei der Gesamttabelle vorgeschoben. Ein Vorgeschmack auf den Endkampf. Barth bleibt mit einer soliden Leistung an der Tabellenspitze. Die Finalplätze bleiben hart umkämpft.

Seiten

Subscribe to RSS - KDK
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de