Klötze

Bericht zur Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und Aktiven im EQ-Bankdrücken 2018

Am 03. November 2018 fanden in Klötze (Sachsen-Anhalt) die Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken der Jugend, Junioren und Aktiven statt. Von ursprünglich 43 gemeldeten Athleten fanden schließlich 41 Athletinnen und Athleten den Weg nach Sachsen-Anhalt.

Deutsche Meisterschaften im -Bankdrücken der Jugend, Junioren und Aktiven mit Equipment

Am 03. November 2018 finden im sachsen-anhaltinischen Klötze die Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und Aktiven im -Bankdrücken mit Equipment statt. Leider nehmen in diesem Jahr nur 43 gemeldete Athletinnen und Athleten teil, was ein sehr schwaches Startfeld ist. Noch im letzten Jahr waren 68 Athletinnen und Athleten am Start. Speziell im Equipped-Bereich ist hier in den letzten Jahren ein deutlicher Abwärtstrend erkennbar.

Spannende Kämpfe am zweiten Wettkampftag der Bundesliga Kraftdreikampf

Am 11. März 2017 fand der zweite Wettkampftag der Bundesliga Kraftdreikamf in Bautzen, Essen, Klötze und Mainz statt. Überragende Mannschaft war hier der KSV Mainz, der mit den World Games Teilnehmern Gunda Fiona von Bachhaus und Sascha Stendebach an die heimische Hantel traten. Mit 1.607,84 Punkten zeigten sie ihr Potenzial für den Endkampf, kamen aber an den Fabelrekord der Siegfriedjünger noch nicht ran. Die Plätze eins bis vier sind unter normalen Umständen sichere Finalteilnehmer.

Subscribe to RSS - Klötze
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de