WM

Vorbericht zu den 15. Weltmeisterschaft der Masters im Bankdrücken

Nach 2012 ist Aurora (Denver) Colorado im Jahr 2015 vom 15. bis 18. April erneut Austragungsort der Weltmeisterschaften im Bankdrücken der Senioren.

Mit Dan und Jennifer Gaudreau sind zwei aktive Sportler als Organisatoren verantwortlich, die schon mehrere Meisterschaften ausgerichtet haben, u.a. auch die WM im Jahr 2012.

 

Weltmeisterschaften 2014

Die diesjährigen Weltmeisterschaften im Powerlifting der Frauen und Männer wurden vom 03. bis 09. November 2014 in Aurora bei Denver (Colorado, USA) ausgerichtet.

Weltmeisterschaften der Frauen und Männer 2014

Vom 03. bis 08. November finden im amerikanischen Aurora (Colorado) die Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf der Männer und Frauen statt.

Das deutsche Team wird durch folgende Athleten bei der WM vertreten:

Weltmeisterschaft im Kraftdreikampf der Senioren in Pilsen

Nach den Europameisterschaften fanden auch die diesjährigen Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf der Senioren im tschechischen Pilsen statt. Der Vorteil ist die gute Erreichbarkeit aus Deutschland und so waren in diesem Jahr wieder 26 Heberinnen und Heber gemeldet. Im Vorjahr waren es nur acht, die sich auf den weiten und teuren Weg in die USA aufgemacht hatten.

Weltmeisterschaften der Jugend und Junioren im Kraftdreikampf

Die diesjährigen Weltmeisterschaften fanden in Südostungarn nahe der rumänischen Grenze im kleinen Ort Oroshaza statt.

Die Anreise begann am 31.08.2014, so auch das technische Meeting, an dem unsere wettkampferprobte Kadersprecherin Mareen Wendlandt teilnahm, da sie als erste Vorort war.

Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf der Jugend und Junioren

Vom 31. August bis 06. September werden die Weltmeisterschaften der Jugend und Junioren im Kraftdreikampf ausgetragen. Sie finden im Südosten Ungarns, in der Kleinstadt Orosháza, statt.

Classic Weltmeisterschaften 2014

Vom 01. bis 08. Juni 2014 fanden die zweiten Classic Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf in Potchefstroom, kurz: Potch, etwa 2 Stunden südlich von Johannesburg statt. Erstmalig waren die Senioren auch dabei. Dieser Umstand machte diese Meisterschaft zu einer äußerst riesigen Veranstaltung.

WM der Masters im Bankdrücken 2014 in Newcastle

Die 14. Weltmeisterschaften der Masters im Bankdrücken fanden gerade zu Ostern, in der Zeit vom 17. - 19. April 2014 im Nordosten Englands, in Northumberland statt. Der Termin rief bei den Athleten geteiltes Echo hervor. Auf der einen Seite konnte man wertvolle Urlaubstage sparen, auf der anderen Seite wollten viele diese Zeit lieber mit der Familie verbringen. Am Ende entschieden sich 25 deutsche Sportlerinnen und Sportler für die Teilnahme an dieser Weltmeisterschaft.

WM der Aktiven in Stavanger, Norwegen

Mit 194 Athletinnen und Athleten wurde die 200er Marke zwar nicht erreicht, aber das Niveau war umso höher. 34 Mal wurde die 600-PUNKTE-Marke überboten (18 Mal bei den Männern und 16 Mal bei den Frauen), wobei Larysa Soloviova aus der Ukraine mit 686,488 Punkten das absolut höchste Relativresultat erreichte.

Vorbericht zur WM der Aktiven in Stavanger, Norwegen

Vom 04. bis 09. November 2013 finden die diesjährigen Weltmeisterschaften der Frauen und Männer im Kraftdreikampf im norwegischen Stavanger statt. Nach der finalen Nominierung ist nun das Starterfeld etwas übersichtlicher geworden, von ursprünglich über 200 sank die Starterzahl auf 119 bei den Männern und von über 150 auf 81 bei den Frauen.

Seiten

Subscribe to RSS - WM
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de